Was dürfen wir Korrektur lesen?

Supertext – der pingeligste Korrekturservice der Welt. Für Fehlerfreiheit in mehr als 30 Sprachen.

Datei bereitstellen
Zielsprache Sprache
Termin / Preis bis

Alles korrekt. Auch der Preis.

Der Express-Service korrigiert schneller als die Arbeitskollegen. Und erst noch professionell. Auf Wunsch sogar doppelt gemoppelt.

Korrekturlesen

Orthographische Korrektur durch einen geprüften Korrektor.

Preis pro Stunde
CHF 120

1500 Wörter / h


Preis pro Wort
CHF 0.08

ab CHF 20


Einsatzgebiete

Alle Texte

Korrekturlesen (4 Augen)

Doppelte orthographische Korrektur durch zwei geprüfte Korrektoren.

Preis pro Stunde
CHF 120

750 Wörter / h


Preis pro Wort
CHF 0.16

ab CHF 40


Einsatzgebiete

Anspruchsvolle Texte

Lektorat

Orthographische und stilistische Korrektur durch einen geprüften Korrektor.

Preis pro Stunde
CHF 120

600 Wörter / h


Preis pro Wort
CHF 0.20

ab CHF 35


Einsatzgebiete

Werbetexte, Pressetexte, Kommunikation, Marketing, Webtexte, SEO

Redigieren

Überarbeitung bestehender Texte durch einen ausgesuchten Texter, Autor oder Journalisten. Inklusive Korrektorat (4-Augen-Prinzip).

Preis pro Stunde
CHF 150

300 Wörter / h


Preis pro Wort
CHF 0.50

ab CHF 70


Einsatzgebiete

Werbetexte, Pressetexte, Kommunikation, Marketing, Webtexte, SEO

Wie viel kostet Zeit?

Express

+ 80 %


Innert 24 h

+ 60 %


Innert 48 h

+ 40 %


Innert 3 Tagen

+ 20 %



Wie möchten Sie Ihre Korrekturen?

Für Lektorat und Korrektorat bieten wir Ihnen für die Nachvollziehbarkeit je nach Dokumenttyp verschiedene Korrekturmodi an.

 

Änderungsmodus

In Microsoft-Word-Dokumenten bringen wir die Korrekturen im Änderungsmodus an.

 

Korrekturen als Kommentar

In PDF-Dokumenten vermerken wir die Korrekturen als Kommentar.

 

Direkt im Text

Die Änderungen werden nur im direkten Vergleich mit dem Ausgangstext ersichtlich.

 

Handschriftliche Korrekturzeichen

Auf Wunsch drucken wir Ihre Dokumente aus und schicken Ihnen einen PDF-Scan mit handschriftlichen Korrekturzeichen in Rot.


Kunten-Feedback. Unkorrigiert.

Irren ist unmenschlich. Aber auch Supertext macht Fehler. Lesen Sie die kritische Meinung unserer Kunden.

Supertext lässt uns nie im Stich.

Claudius Roellin, CSO (Geschäftsleiter und Inhaber), Hostpoint

So entstehen Supertexte.

Helena Meier, Unternehmenskommunikation, Wander AG

Supercooles Team und mega Büetz!

Roger Grolimund, Geschäftsleiter, Schtifti Foundation

Treffen den richtigen Ton.

Claudia Zimiker, E-Commerce Coordinator Outbound, Accor Gestion Hôtelière et Services SA